Eremitage

Bühne am Wasserturm

Unser neuer Spielort: Nur 20 Meter vom Römischen Theater entfernt, im ehemaligen Biergarten des Restaurants, liegt die kleine romantische "Bühne am Wasserturm". Hier ist Theater unter freiem Himmel mit 100 Zuschauerplätzen in diesem "Corona-Sommer" möglich. Natürlich unter strenger Einhaltung der vorgeschriebenen Abstandsregelungen und mit einem durchdachten Hygienekonzept. Der Fußweg vom Parkplatz oder der Bushaltestelle beträgt ca. 15 Minuten. Auf diesem Weg befinden sich Toiletten an der Orangerie; weitere Toiletten befinden sich direkt am Wasserturm.




Römisches Theater

Das Ruinentheater, erbaut 1744 von Joseph Saint-Pierre im Auftrag der Markgräfin Wilhelmine, ist in einem prächtigen Park am nordöstlichen Stadtrand von Bayreuth gelegen. Spielzeit von Ende Mai bis Ende Juli. Der überdachte Zuschauerraum umfasst 230 Plätze. Im Sommer 1981 fanden im markgräflichen Ruinentheater die ersten Sommerspiele der Studiobühne Bayreuth statt - das Bayreuther Publikum zeigte sich begeistert von der Idee des Freilichttheaters und erfreut sich jeden Sommer an prächtig ausgestatteten Komödien, Märchen und Tragödien, von den Gebrüdern Grimm bis Shakespeare.
 

Eremitage Römisches Theater Sommernachstraum Studiobühne Bayreuth
 

Hier finden Sie uns

Römisches Theater | Eremitage 1 | 95448 Bayreuth

ANFAHRT: Der Eremitagen-Parkplatz ist - trotz Baustelle - von der Eremitagenstraße aus frei befahrbar.
Mit dem Stadtbus erreicht man zurzeit die Eremitage am besten mit der Linie 303/ Richtung Seulbitz/ Haltestelle Eremitenhof.