„Ich habe mir immer einen Jungen mit grünen Haaren gewünscht.“
 

Am Grunde des Mühlenweihers herrscht helle Aufregung. Der Wassermann und seine Frau haben Nachwuchs bekommen: ein richtiger kleiner Wassermann mit grünen Haaren und Schwimmhäuten liegt in der Wasserwiege! Aber dort hält es ihn nicht lange. Der kleine Wassermann möchte den ganzen Weiher erkunden, und lernt dabei unzählige Tiere und Abenteuer kennen. Doch auch das ist ihm bald nicht mehr genug. Er will an die Oberfläche und sich mit Menschenkindern anfreunden! Ein gefährliches Unterfangen, denn ein Wassermannjunge darf auf gar keinen Fall mit trockenen Füßen nach Hause kommen...

Otfried Preusslers erste Buchveröffentlichung war sofort ein großer Erfolg und gehört bis heute zu den beliebtesten Kinderbüchern in deutscher Sprache. In der Bearbeitung für die Bühne wird daraus ein zauberhaftes Spektakel, das die Unterwasserwelt des Mühlenweihers vor den Augen der kleinen und großen Zuschauer lebendig entstehen lässt: mit Schauspielern, Puppen, Bühneneffekten und Musik.

 

Regie: Dominik Kern
Bühne und Figuren: Franziska Fröhlich
Kostüme: Heike Betz
Licht und Ton: Ronald Kropf

Es spielen: 
Ulrike Gbanou-Tix, Horst Möller, Michael Pöhlmann, Diana Rieger, Ute Schlüchtermann, Hans Striedl
 
SO
10
NOV
Premiere15.00 Uhr, Hauptbühne
Der kleine Wassermann
Kinderstück nach Otfried Preussler